Solifaxe gegen die Kriminalisierung einer Antimilitaristin

Im Februar 2008 haben Antimilitarist_innen einen Transportzug der Bundeswehr gestoppt – nun meinen Gerichte dies sei strafbar.
Deshalb gibt es jetzt für eine Soliaktion für alle Leute mit einem Faxgerät in der Nähe und Lust auf Solidarität aus der Ferne. Die Angeklagte freut sich, wenn der Richter das ein oder andere Fax auf seinem Tisch findet – die Prozesse sind am 26., 28. und 3.6.- Faxe sind also ab jetzt passend.

Die Faxvorlage findet ihr hier: Solifax
Die Faxnummer vom Gericht ist 04841 693100

Wer mehr Zeit hat kann auch gerne direkt vorbeikommen. Die Antimilitarist_innen und einige Unterstützer_innen machen Protestcampen vor der Fliegerhorstkaserne in Husum während der gesamten Prozesszeit. Sonne-Widerstand-Nordsee und Prozesse :-)

Weitere Infos unter www.militarismus-jetzt-stoppen.de.vu