Erster Atommüll in Ahaus eingetroffen

Gut informierte Quellen berichten, dass heute morgen gegen 7:15 Uhr die ersten LKW mit schwach- und mittelradioaktivem Atommüll im Ahauser Brennelementelager angekommen sind! Es handelt sich dabei um zwei blaue LKW mit roten Containern.
Es wird vermutet, das diese Transporter aus der Atommüllkonditionierungsanlage Duisburg kommen.

Noch ist unklar, wie viele Behälter transportiert wurden und ob diese nun alle Kriterien für die irgendwann mal geplante Einlagerung im Schacht Konrad entsprechen.

Weitere Informationen gibt es (sobald vorhanden) unter:
www.sofa-ms.de
www.kein-castor-nach-ahaus.de

Eine kleine Chronik zum Widerstand gegen die geplanten Atomtransporte nach Ahaus findet sich hier:
http://www.kein-castor-nach-ahaus.de/chronik?nid=691310