Castortransport-Strecken nach Lubmin

Mit einer Recherche haben Aktivist_innen auf den Seiten von contrAtom die Transportstrecken des geplanten Castortransports nach Lubmin zusammengetragen und nach Relevanz bewertet. Eine Übersicht und Einschätzung des Transportablaufs. An vielen Orten regt sich der Widerstand – an Nadelöhren wird zu Protestaktionen aufgerufen!

Übersicht:

Strecke FrankreichFahrplan FrankreichStrecke DeutschlandAktionen in Deutschland

Zeitlicher Ablauf

  • Samstag, 11.12. – Demonstration in Greifswald
  • Dienstag, 14.12. – Start des Castortransports im französischem Cadarache
  • Dienstag, 14.12., 20.25 Uhr – Abfahrt im Bahnhof Aix-en-Provence
  • Mittwoch, 15.12., nachmittag – Durchfahrt der deutsch-französischen Grenze
  • Donnerstag, 16.12. – Ankunft des Castors in Mecklenburg-Vorpommern

Strecke in Deutschland

  • Als Grenzübergänge kommen wegen eingerichteter Flugverbotszonen Wörth/Rhein und Kehl in Frage. In Wörth fanden 2008 eine Betonblockade statt, im November 2010 protestierten dort ebenfalls hunderte Menschen. Der Gorleben-Castor kam ertmals über Kehl bei Strasbourg, setzte seine Fahrt über Karlsruhe dann aber planmäßig fort.
  • Wir gehen davon aus, dass die Verantwortlichen die kürzesten Strecken wählen werden. In den vergangenen Jahren zeigte sich auch bei Gorleben-Transporten, dass die Polizei meist trotz Protesten an der Strecke immer die zeitlich schnellste Variante wählte.

Veröffentlichungen der Medien seit Ende November:

  • Ein Informant berichtet aktuell, dass der Transport über Oranienburg (nördlich Berlin) fahren wird. In Henningsdorf (südlich Oranienburg) behindert allerdings der Neubau der Havelbrücke die Fahrt. Damit müsste dieser Ort umfahren werden.
  • Der Castortransport rollt auf der Schiene durch Oranienburg und Fürstenberg. Die Spatzen pfeifen es von den Dächern, doch offiziell wird nichts bestätigt. Lediglich das Brandenburger Innenminister bestätigte am Montag auf Anfrage, dass der Atommülltransport zum Zwischenlager Nord in Mecklenburg-Vorpommern Žnach bisherigen Planungen auch durch Brandenburg führt.
  • Diese führt an Potsdam vorbei über Oranienburg weiter nach Fürstenberg oder Eberswalde Richtung Bodden.
  • Und da Südthüringen sich nach seinen Informationen auf den Transport vorbereitet, liege die Strecke über Halle, Teltow-Fläming, an Potsdam vorbei über Oranienburg nahe,
  • 01.12.: Unter der Überschrift „Nachts durch Sachsen-Anhalt“ bestätigt Ministeriumssprecher Martin Krems Berichte, wonach der Castortransport aus Thüringen kommend voraussichtlich bei Bad Kösen ins Land rolle und anschließend über Halle, Magdeburg und Wittenberge in Richtung Stendal weiter nach Mecklenburg-Vorpommern geleitet werde. „Das wird im Moment favorisiert“, sagte Krems. Start in Frankreich soll am Nachmittag des 15. Dezember sein. Neben der nun favorisierten Route hatte das Innenministerium zunächst noch eine zweite im Blick. Sie sah vor, den Zug ebenfalls aus Thüringen kommend über Sangerhausen und Eisleben nach Halle fahren zu lassen.
  • Der Zug werde Žnach aktuellem Stand mit hoher WahrscheinlichkeitŽ durch Thüringen fahren. Ob er dabei von Würzburg kommt und auch die Städte Meiningen und Suhl passiert, würde letztlich die Bundespolizei entscheiden, die den Transport schützen wird.
  • Der für Mitte Dezember in Sachsen-Anhalt erwartete Zug mit Atommüll wird voraussichtlich nachts durch das Land rollen. Wie das Innenministerium am Dienstag in Magdeburg mitteilte, werde der Castortransport vermutlich in der Nacht zum 16. Dezember über die Bühne gehen.
  • Für 12 Tage werden im Raum Greifswald-Lubmin, im Raum Kehl-Appenweier sowie im Raum Lauterbourg-Wörth drei Gebiete mit Flugbeschränkungen eingerichtet.
  • An mehreren Orten sind teilweise mehrstündige Logistikstopps nötig, möglich z.B. bei Nutzung von Wörth/Rhein dort bei Grenzübertritt. In Wörth wurden in der Vergangenheit die Wachmannschaften gewechselt (französisch gegen deutsch) und die Dieselloks getankt. Weitere Stopps folgten dann in Hannover-Lehrte und Hünfeld.

Strecke in Frankreich

Die Länge der Strecke in Frankreich (Cadarache bis zur Grenze Kehl / Wörth) beträgt etwa 800km. Der Transport nach Gorleben benötigt für die etwa 850km von Valognes bis nach Wörth/Rhein ca. 24 Stunden. Damit gehen wir davon aus, dass der Transport von Cadarache nach Kehl etwa 21 Stunden unterwegs sein wird.

  • Die Strecke in Frankreich könnte von Cadarache über Veynes, Grenoble, Lyon, Besancon, Belfort, Mulhouse, Colmar nach Strasbourg und weiter zum Grenzübergang Kehl führen.
  • Gemäß des Eisenplannetzes in Frankreich ist die Nutzung von Wörth oder Kehl möglich, wobei die Strecke nach Kehl kürzer ist.

Fahrplan für Frankreich

Der erwartete Castortransport nach Lubmin wird am Dienstag, 14.12. gegen 20.00 Uhr in Frankreich starten und am Mittwoch, 15.12. am Nachmittag die deutsch-französische Grenze erreichen.

Der Fahrplan im einzelnen:

Dienstag 14. Dezember 2010
20:25 Aix-en-Provence
20:57-21:12 Rognac
21:19 Berre
21:34-21:39 Miramas
22:54 Avignon
23:41 Pierrelatte
23:59 Montélimar

Mittwoch 15. Dezember 2010
00:35 Valence
00:21 Livron
00:35 Valence Ville
01:34 Chasse-sur-Rhône
01:39 – 02:38 Sibelin
02:45 Lyon Guillotière
02:46 Lyon Perrache
02:55 Lyon Vaise
03:38 Mâcon Ville
04:03 Tournus
04:35 Chagny
05:05 Gevrey Triage
05:22 – 06:30 Perrigny
06:38 Dijon Porte Neuve
07:14 Vaux-sous-Aubigny
07:35 – 07:40 ou 08:06 Culmont Chalindrey


A1 – nördliche Alternative Nord Richtung Rémilly :
- 08:06 Culmont Chalindrey
08:21 Andilly
09:01 Neufchâteau
09:18 Barisey La Côte
09:28 Toul
09:36 Pagny-Sur-Meuse
09:45 Commercy
09:47 Lérouville
09:59 Rambucourt
10:10 Thiaucourt
10:16 Onville
10:22-10:26 Novéant
10:37-10:43 Metz-Sâblon
10:47 Metz-Peltre
11:10-11:12 ou 11:34 Rémilly

Danach weiter Richtung Forbach :
-11:34 Rémilly
11:39 Herny
11:49 Faulquemont
12:03 Saint Avold
12:10 Béning
12:17 Forbach (Die Deutsche Bahn holt den Zug ab)

Danach Richtung Hausbergen (Strasbourg) :
11:20-11:21 Baudrecourt
11:58 Sarraltroff
12:00 Réding
12:09 Lutzelbourg
12:17 – 12:29 Saverne
12:40 Hochfelden
12:46 Brumath
12:54-13:56 ou 14:00 ou 14:48 Hausbergen
Weiter : siehe Fahrplan ab Hausbergen

A2 – Ost-Alternative Richtung Mulhouse :
-07:40 Culmot-Chalindrey
08:01 Vitrey Vernois
08:17 Port d‘Atelier
08:31 Vesoul
08:52 Lure
09:12 Champagne
09:22 Bas Evette
09:30 Belfort Voyageur
09:32 Belfort Raccordement Est
09:33 Belfort bifurcation Danjoutin
09:41 ou 09:44 Montreux Vieux
09:53 ou 09:58 Altrich
10:05 ou 10:12 Mulhouse Voyageurs
10:08 ou 10:18-11:08 ou 12:02 Mulhouse Nord (dont relais)
Weiter : siehe Fahrplan ab Mulhouse

Weiter ab Hausbergen :
1a) Richtung Kehl
-14:00 Hausbergen
14:02 Strasbourg Cronenbourg
14:06 Strasbourg (la gare voyageur du centre ville !)
14:11 Strasbourg Neudorf
14:15 Port de Strasbourg
14:16 Kehl (wie der diesjährige Castor nach Gorleben)

1b) Richtung Lauterbourg
-14:00 Hausbergen
14:03-14:05 Bisheim
14:09 Reichstett
14:22 Herrlisheim
14-54-14-57 Lauterbourg
Grenze 15:01 für Berg / Wörth am Rhein

-13:56 Hausbergen
13:59 Strasbourg Cronenbourg
14:02 Strasbourg Koenigs
14:04 Graffenstaden
14:16 Erstein
14:25 Kogenheim
14:34 Sélestat
14:41 Ribeauville
14:51 Colmar
15:00 Rouffach
15:10 Bollwiller
15:17 Richeville
15:20 Lutterbach
15:25 Mulhouse Ville
15:44-15:47 Bantzenheim
15:57 Neuenburg (Deutshland) Richtung Freiburg-e-B.

1d) Richtung Forbach !
-14:48 Hausbergen
14:59 Brumath
15:05 Hochfelden
15:16 Saverne
15:24 Lutzelbourg
15:34 Réding
15:37 Sarraltroff
16:17-16:34 Rémilly
16:40 Herny
16:48 Faulquemont
16:55 Saint Avold
17:02 Béning
17:09 Forbach (Die Deutsche Bahn holt den Zug ab)

Weiter ab Mulhouse :
2a) Richtung Hausbergen
11:12 Mulhouse Ville
10:26-11:58 Lutterbach
12:07 Richeville
12:13 Bollwiller
12:21 Rouffach
12:29 Colmar
12:38 Ribeauville
12:44 Sélestat
12:52 Kogenheim
13:10 Erstein
13:11 Graffenstaden
13:14 Strasbourg Koenigs
13:16 Strasbourg Cronenbourg
13:18 Hausbergen
Und ab hier gilt wieder der Fahrplan über Hausbergen-Lauterbourg,
Hausbergen-Kehl und sogar in theorie Hausbergen-Forbach und
Hausbergen-Neuenbourg !
2b) Richtung Neuenbourg
-11:08 Mulhouse FM
11:25-11:28 Bantzenheim
11:39 Neuenbourg (Deutschland) Richtung Freiburg-e-B.

2c) Richtung Neuenbourg (bis)
15:25 Mulhouse Ville
15:44-15:47 Bantzenheim
15:57
Neuenburg (Deutschland) Richtung Freiburg-e-B.

Weiterlesen: